1. Home
  2. Fleisch
  3. Pouletgeschnetzeltes mit Rahmsauce

Pouletgeschnetzeltes mit Rahmsauce

  • recipe image cover
  • recipe image cover
  • recipe image cover
  • recipe image cover

UN-BOOKMARK

PRINT

DELICIOUS

Beschreibung

Ein klassisches „gschnetzeltes“-Rezept, aber mit Pouletfleisch und Speck.

Tipp:
Dazu passen Spätzli, Teigwaren oder Rösti

[Erste Veröffentlichung auf eatup.ch am 18.02.2014]

Zutaten

400g - Pouletfleisch
50g - Speck
8-12 Stück - Cherrytomaten
6 Stück - Champignons
1dl - Sherry
2dl - Rahm
wenig - Petersilie
1 - Zwiebel
Gewürze - Paprika, Curry, Salz, Pfeffer
Marinade für Pouletfleisch
1 EL - Maizena
0.5 dl - Sherry
* Klicke auf eine Zutat, um sie abzuhacken

Anweisungen

Marinade für Pouletfleisch:

1
Pouletbrust in 2cm x 2cm grosse Stücke schneiden (oder direkt geschnetzeltes Pouletfleisch kaufen) und in ein Gefäss geben
2
1 EL Maizena mit 0.5 dl Sherry (oder Weisswein) in einer Tasse gut mischen und über das Pouletfleisch giessen.
3
Pouletfleisch mindestens für 30 min. in der Marinade lassen.

Anschliessend:

1
Sherrytomaten und Pilze grob schneiden
2
Speck schneiden
3
Zwiebeln fein hacken
4
Zwiebeln anbraten
5
Poulet anbraten und mit etwas Curry, Paprika, Salz und Pfeffer würzen
6
Poulet wieder herausnehmen
7
Speck in die Bratpfanne geben und nach kurzem anbraten, die Tomaten und Pilze hinzugeben.
8
Alles kurz anbraten und dann mit Sherry und Rahm ablöschen, Poulet wieder beigeben und etwas einköcheln lassen.
9
Mit Salz und Pfeffer abschmecken
10
etwas Petersilie darüber streuen und servieren