1. Home
  2. Hauptgang
  3. Fenchel Risotto

Fenchel Risotto

  • recipe image cover
  • recipe image cover

BOOKMARK

PRINT

DELICIOUS

Beschreibung

Es gibt verschiedene Variationen dieses italienischen Klassikers. Ich finde das Risotto mit Fenchel eine angenehme Abwechslung zu Risotto ai funghi und milanese.

Als Risotto Reis empfehle ich Carnaroli.

Tipp

  • Am Schluss noch 100g von einem Weichkäse darunter mischen.
  • Die feinen „Blätter“ des Fenchels am Schluss als Deko darüber streuen.

Zutaten

1 Tasse (ca. 250g) - Risotto Reis
2 - Fenchel
1 - Chili
5dl - Bouillon
1dl - Weisswein
100g - Reibkäse
1 - Zwiebel
2TL - Fenchelsamen
Nach belieben
50-100g - Weichkäse
* Klicke auf eine Zutat, um sie abzuhacken

Anweisungen

1
Zwiebel fein hacken und Fenchel in ca. 2 cm grosse Stücke schneiden
2
Chili fein schneiden (Kerne entfernen)
3
Für einen intensiveren Geschmack: Fenchelsamen mit einem Löffel zermahlen.
4
Öl in einer Bratpfanne erhitzen
5
Fenchel hinzugeben und unter umrühren ca 3-5 min dünsten
6
Grosse Pfanne mit Öl erhitzen
7
Zwiebel kurz andünsten, Reis, Fenchel und Chili hinzugeben
8
nach ca. 2 min mit Weisswein ablöschen
9
Immer wieder wenig Bouillon beigeben (so dass der Reis immer mit etwas Flüssigkeit bedeckt ist). Ab und zu umrühren nicht vergessen!
10
Nach 20-25 min sollte das Risotto fertig sein (kommt auf den Reis an, siehe Packung). Pfanne von der Herdplatte nehmen, Käse darunter mischen und zugedeckt für noch 2 min stehen lassen. Sofort servieren