1. Home
  2. Fleisch
  3. Chorizo Fenchel Pasta

Chorizo Fenchel Pasta

  • recipe image cover
  • recipe image cover
  • recipe image cover
  • recipe image cover
  • recipe image cover
  • recipe image cover

UN-BOOKMARK

PRINT

DELICIOUS

Beschreibung

Fenchel und etwas Schärfe durch den Chorizo, dominieren in diesem interessanten Rezept. Ganz wichtig sind die Brotbrösel, welche dem Gericht einen aufregenden Biss verleihen.

Tipp

Wer es gerne etwas schärfer mag, kann gerne noch eine Chili dazugeben.

Für noch intensiveren Geschmack empfehle ich, die Tomaten-Fenchel-Chorizo-Sauce für eine Stunde köcheln zu lassen.

Anmerkung: Ich empfehle dieses Gericht mit Linguine Teigwaren. Leider sind unsere gerade ausgegangen, daher habe ich im Foto Fettuccine verwendet.

Zutaten

1 Stück - Fenchel
350g - Chorizo
2 Büchsen ( je 400g) - Pelati
3 - Knoblauchzehen
500g - Linguine Teigwaren
2 EL - Fenchelsamen
Zweig - Rosmarin
4 EL - Brotbrösel
1EL - Olivenöl
50g - Parmesan
- Salz, Pfeffer
* Klicke auf eine Zutat, um sie abzuhacken

Anweisungen

1
Haut von der Wurst abziehen und diese in kleine Würfel schneiden.
2
Fenchel waschen, würfeln und unbedingt die grünen Zweiglein als Deko aufbewahren.
3
Knoblauch fein hacken und Fenchelsamen mit einem Mörser (oder einem Löffel auf einem Brettchen) vermahlen.
4
Knoblauch, Fenchelsamen und Chorizo in einer grossen Bratpfanne, auf mittlerer Hitze, unter ständigem rühren, für etwa 8min dünsten. Da die Wurst schon sehr viel Fett enthält, würde ich auf zusätzliches Bratfett verzichten. Anschliessend die Zutaten auf einem Teller oder in einer Schüssel zwischenlagern.
5
In der Bratpfanne den Fenchel für 5min dünsten. Dann die Zutaten, welche wir vorher herausgenommen hatten, wieder beigeben. Zusätzlich noch die Pelati in die Bratpfanne geben und alles gut mischen. Auf kleiner bis mittlerer Stufe köcheln lassen.
6
Wasser für die Teigwaren zum Kochen bringen, salzen und Teigwaren beigeben.
7
In einer kleinen Bratpfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Brotbrösel rösten (Achtung, sollten nicht schwarz werden, evtl. Hitze reduzieren). Rosmarin dazu geben und beiseitestellen.
8
Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9
Sobald Teigwaren al dente, Wasser ableeren und Teigwaren mit Sauce auf einem Teller anrichten. Brotbrösel darüber streuen und die Zweiglein des Fenchels als Deko benutzen.
10
Etwas Parmesan zum Gericht reichen.